Pressekontakt

Gabriela Schmidle (GF)
E-mail: g.schmidle@mts-wien.at
T.: +43 (0)664 – 111 41 66
E-mail: presse@mts-wien.at

 

Pressetexte

 

11. Jänner 2022:

Bundesforste-Tanne vom Weihnachtsmarkt Schönbrunn an Dickhäuter übergeben

Ein Geschenk zur Frühstückszeit gab es heute für die Afrikanischen Elefanten im Tiergarten Schönbrunn: Christbaumzweige für die ganze Herde. Die Tanne aus dem Bundesforste-Forstbetrieb Steyrtal in Oberösterreich, die zuvor den Kultur- und Weihnachtsmarkt Schönbrunn zierte, wurde heute gefällt und an die fünfköpfige Elefantenherde übergeben. Diese hatte sichtlich Spaß mit der bereits traditionellen winterlichen Überraschung.

(Details)

 

16. Dezember 2021:

Schönbrunner Weihnachtsengel erfüllten Herzenswünsche von Kindern und Jugendlichen in Not

Im Auftrag des Christkindes übergab die Schönbrunner Weihnachtsmarkt-Veranstalterin Gabriela Schmidle heute Nachmittag Geschenkpäckchen im Wert von rund 5.000 Euro an das SOS-Kinderdorf Wien. Gemeinsam mit Schönbrunn-Group-Geschäftsführer Klaus Panholzer überreichte sie dem SOS-Kinderdorf zusätzlich einen Scheck im Wert von 10.000 Euro für die Notrufnummer 147 Rat auf Draht.

(Details)

 

10. Dezember 2021:

Weihnachtszauber kehrt zurück nach Schönbrunn

Sehnsüchtig haben die rund 60 Aussteller:innen aus Österreich und den Nachbarländern in den letzten Tagen darauf gewartet. Nun ist es soweit: Mit Ende des bundesweiten Lockdowns für Geimpfte und Genesene öffnet auch der Kultur- und Weihnachtsmarkt Schloß Schönbrunn am Sonntag, 12. Dezember um 10 Uhr wieder seine Pforten. Auf großzügigem Areal kann unter Einhaltung der 2-G-Regel und mit FFP2-Maske entspannt flaniert und eingekauft werden.

(Details)

 

20. November 2021:

Kurzer Vorgeschmack auf den Weihnachtsmarkt Schönbrunn 

Zwei Tage lang kann unter Einhaltung der 2-G-Regel am Schönbrunner Weihnachtsmarkt auf großzügigem Areal flaniert, gustiert und eingekauft werden. Danach bleiben die rund 60 Hütten vor dem Schloss bis 12. Dezember geschlossen.

(Details)

 

November 2021:

Bundesforste-Tanne aus dem Paradies kündet vom nahenden Weihnachtsmarkt in Schönbrunn

Direkt aus dem Paradies traf die über 100 Jahre alte Tanne für den diesjährigen Kultur- und Weihnachtsmarkt heute in den frühen Morgenstunden in Schönbrunn ein. Der von den Österreichischen Bundesforsten (ÖBf) zur Verfügung gestellte 18 Meter hohe Christbaum wurde von den Experten des Forstamtes der Stadt Wien bei Sonnenaufgang in Empfang genommen. Per Kran hievten sie den tonnenschweren, im Revierteil „Paradies“ gewachsenen Baum aus dem ÖBf-Forstrevier Molln in das dafür vorgesehene 1,5 Meter tiefe Bodenloch am Ehrenhof. Mit Keilen verankert und Seilen fixiert wartet der Baum nun auf seine ehrenvolle Aufgabe. Geschmückt mit 1000 umweltfreundlichen LED-Lichtern wird er erstmals bei der Weihnachtsmarkt-Eröffnung am 20. November in seiner ganzen Pracht erstrahlen.

(Details)

 

September 2021:

Endlich wieder Weihnachtsmarkt Schönbrunn

Nach einem Jahr coronabedingter Pause verwandelt sich der Ehrenhof vor dem Schloss Schönbrunn heuer wieder in ein schillerndes Lichtermeer. Unter Einhaltung der gültigen COVID19-Präventionsmaßnahmen laden rund 70 Aussteller:innen aus Österreich und den Nachbarländern auf großzügigem Areal mit einer Vielfalt an Kunsthandwerk und kulinarischen Köstlichkeiten vom 20. November bis 26. Dezember 2021 vor die traumhafte Schlosskulisse ein.

(Details)

 

 

Karin Thornhammer (Presse)
E-mail: k.thornhammer@mts-wien.at
T.: +43 (0)1 – 817 41 65 – 14
M.: +43 (0)664 – 210 91 58
E-mail: presse@mts-wien.at

 

Veranstalter: MTS – Marketing Tourismus Synergie Wien GmbH | Schloß Schönbrunn, Gardetrakt | 1130 Wien | Austria
T +43 (0)1 817 41 65 – 0 | F +43 (0)1 817 41 65 – 15 | www.mts-wien.at | www.weihnachtsmarkt.co.at | weihnachtsmarkt@mts-wien.at | UID: ATU 644 143 88 | FN 315 080 d | DVR-Nr. 300 45 64 © MTS Wien GmbH 2022

Top